Die Dramatische Veränderung Unserer Erde in den Letzten 32 Jahren

Die Dramatische Veränderung Unserer Erde in den Letzten 32 Jahren – Bilder Sagen Mehr als Worte!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Die Dramatische Veränderung Unserer Erde in den Letzten 32 Jahren

  1. solapis schreibt:

    Und hier die Dramatische Veränderung am Leibe eines 😯 Jährigen Mannes aus IT ALL IEN der sein Lebenswerk zerstört sehen muss… und wenn er nicht spurt werden ihm auch noch die Kosten des Mehraufwandes aufs Auge gedrückt.. wo sind seine Nachbarn.. die Mitmenschen?

    In Catalonien wird von den falsch Nachrichtern gereicht.. das Catalonien in einen wirtschaftlichen Abgrund fiele.. (STERN) — weil die Menschen dort keine leiizistische Regierung mehr wollen.
    Ebenso wie kolportiert wird dass der Brexit- Englands wirtschaftlicher Ruin sein solle..
    Hallo wer regelt eben noch diese Erde.. Die Queen und der POP KA TE POPEL.. namens Pabst.

    Kurz der Mob mit seinen Fasern.. welcher sich anmasst.. zu wissen was sein solle.. schlägt eben mit Händen und Füssen um sich..
    Jener Mob sieht sich NOCH als EL ITE…

    Der Wind freilich zeigt mir was am Wege ist.. ungeachtet der Repressalien dieser unheilbaren Frucht jener die am Verwesen sind.
    Nichts desto trotz.. längst sind Wesen im Menschenkleid hier die eben anderst aussehen.. Schlitzaugen und dunkle Hautfarbe.. das kennen die meisten ja immer noch nicht .. hier zu Lande..
    Jetzt werden sie konfrontiert mit Reptiloiden Genen.. die sich hier .. nach deren Genialen.. Genitalen Vermischung hier eben einfinden.. nicht erst seit gestern. Ich selbst habe solche gesehen. Sie werden in Sonderschulen gesteckt und als Deppen abgetan.. Derweil wünschen sie die Uneinsichtigen ín den Müll, wenn sie ihnen unkoopertaiv kommen!
    Die Erde befindet sich im Kosmos und nicht davor. …
    Die Macht ging niemals vom Volke aus… Die Macht ist Bewusstheit seiner Selbst.. und diese Videos wie oben zeigen ganz klar.. dass jene die da Eingelassen werden nicht die geringsten Anzeichen von Emphatie – Anstand etc. haben…
    Diese Drangsaal.. tut mir bei Leibe weh.. und im Gemüte.. dennoch ist es wohl erforderlich .. denn die Bequemlichkeit der Herrschenden verfliesst.. so oder so..
    Und ja da sind welche am machen die das beschleunigen wollen.. .. die kurz gesagt durch drehen…
    Beste Grüsse beim auffrischen des Urwissens..
    Wenn der Mensch sich bewusst wird, – ist er vergeistigt und weiss… dass er diesesRund hier nicht seine Heimstatt benennen muss.
    Er ist ÜBER ALL zu HAUSE
    apis

    PS.: Kerstin.. wenn es zuviel wird.. dann gib Besscheid .. danke.
    Ich sah mich resoniert zu diesem deinem Beitrag meinen Beitrag zu senden.. weil ich seit einigen Tagen am Brüten bin.. auf dem selben EI… Und du hast ja die Kommentare unter deinem geposteten Vido gelesen.. .. soviel zum VOLK und den Logarytmen..der Maschienen.
    🙂
    piep

    • Kerstin schreibt:

      @solapis

      Nein ist nicht zu viel. Es ist alles gut. Ich habe mir deinen Beitrag auch angesehen, und ja es ist erschreckend, was gerade so passiert. Auch in Deutschland gab es schon Meldungen ähnlicher Art. 😉

    • Solapis das verstehen die wenigsten! Nur dieser „genetischer dreck“ wie ich sage, finde leider kein schärferes wort das nur annähernd dem gerecht würde, gehen bis ins menschenkleid von dir und mir! Das hat ein ausmass angenommen da schlicht „menschlich“ nichts mehr zu machen ist! Du und ich sitzen hier und nicht am „hebel“, was warscheinlich nicht zufällig ist! 🙂

      • spike9999 schreibt:

        dennoch …. wir lassen uns nicht unterkriegen, nicht wahr 🙂
        Ich bin jedenfalls u.a. hier um Widerstand zu leisten und das macht mir Spaß! Die Schafe können nix dafür, daß sie Schafe sind, und sie merken es ja auch nicht, aber ich …. bin was anderes…. WIR sind was anderes und das macht uns auch so „ungeniessbar“

      • @spike9999: Natürlich…bis zum physischen tod 🙂

      • spike9999 schreibt:

        na prima 🙂

        manchmal habe ich das Gefühl, daß ich mein geplantes „Lernpensum“ für diese Inkarnation schon überschritten habe, also irgendwie schon + gemacht für´s nächste mal, dann aber woanders 😀

      • Kerstin schreibt:

        Na das Bild ist ja mal wieder sehr passend 🙂

  2. spike9999 schreibt:

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten,
    vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott.
    Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
    dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“

    😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s